MAILING LIST

I want to know more...

ARCHIVES

2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1992

FIESE FRITTEN FILMABEND

Jean-Claude Brisseau - Lärm & Wut (1988)

Wed - 17. Oct. 2018 - 20:00


Ahoi ihr Feiglinge,

Frau Neumann, unsere feurige mexikanische Vigilantin, biegt es auch wirklich jedes Mal so hin, dass ihr balkonischer Chili zum Einsatz kommen kann! Das Baguette hat schön Angst - ihr aber fürchtet euch nicht vor

JEAN-CLAUDE BRISSEAU - LÄRM & WUT (1988)

Aggression und Langeweile ab 20 Uhr - Filmbeginn 21:15!

Kommt wie immer zahlreich, hungrig und durstig!

Streber zünden Fußmatten an:
Pariser nicht vergessen...

Ausstellungseröffnung

Bona_Berlin & Metraeda - Ecken und Kanten

Fri - 19. Oct. 2018 - 20:00


Metraeda & Bona_Berlin
ECKEN UND KANTEN

Streetart Künstler sehen die Stadt mit anderen Augen. Sie scannen sie nach freien Flächen, guten Spots, bespielbaren Ecken & Kanten.

Die Ausstellung zeigt zwei sehr unterschiedliche Stile. Hier treffen die klaren geometrischen Formen von Metraeda auf organische Farbfelder von Bona_Berlin. Ohne Anspruch auf Perfektion gehen beide Künstlerinnen ihren eigenen Weg in klarer und eindeutiger Stilistik. Individuelle Charaktere, die auch mal anecken.

Integriert in die Doppelausstellung ist Metraeda’s Projekt "Rettungsflotte" - eine Spendenaktion zugunsten der Seenotrettung mit Unterstützung zahlreicher weiterer Künstler.

RETTUNGSFLOTTE

FIESE FRITTEN FILMABEND

Roger Corman - The Trip (1967)

Wed - 24. Oct. 2018 - 20:00


AUFZEICHNUNGEN EINES WAHNSINNIGEN

Nach Motiven von Nikolaj Gogol und Heinz Strunk

Sat - 27. Oct. 2018 - 20:30

Wir laden Euch herzlich dazu ein, einem äußerst ungewöhnlichen, egoistischen Tagebuch zu lauschen.

Ein Tagebuch, das es in sich hat, nämlich zwei Autoren.

Durch die Egozentrik von Heinz Strunks Kolumne „Intimschatulle“ (Titanic-Magazin) verwebt mit Gogols Prosawerk „Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen“ ergibt sich die Gelegenheit, den desillusionierten, heruntergekommenen Antihelden „Herrn Proprischtin“ kennenzulernen. Um ihn zum Leben zu erwecken braucht es zwei Frauen.

Zoe DOBrileit und Marika RockSTROH, kurz : DOBSTROH Wenn DOBSTROH versucht eine Lesung zu machen, kommt dabei Theater raus.

Als 1-Personen-Theaterstück wurde dieser Abend 2017 uraufgeführt und gewann beim MONO BENE Theaterfestival in Kärnten den Preis für die beste Inszenierung.

EINLASS ab 19:30 Uhr - BEGINN 20:30 Uhr!

Copyright der Bilder by Alimonie

 

 

Electrofunk

Werner Pillig & Peter Witt

Wed - 31. Oct. 2018 - 23:00

Konzert

Andy K & the who cares

Sat - 03. Nov. 2018 - 21:00


Hey Leute,

Andy Kaufman & the who-cares goes Hiphop !!!
Außerdem geht Andy K das erste Mal ins WP8.
In gewohnter Manier werden neben Hippidihop allerdings auch Funky-Rock-Geschichten erklingen und in einer Mischung aus Chaos und Virtuosität gipfeln, die den Laden zum Beben bringen wird.

Die Sound-Lawine kommt ins Rollen und bringt euer Trommelfell in rhythmische Schwingungen.
Zur extra für dieses Event komponierten Musik kann man entspannen, es sich gemütlich machen,
seine zärtliche Seite entdecken und wohlfühlen,
und nebenbei noch komplett ausrasten und die Tanzfläche
- circa 10 cm² pro Person - zerfetzen.

Auch wenn Anfang November bereits ein eher kalter Wind zur Tür hereinweht, bringen Andy Kaufman & the who-cares den Laden gekonnt zum Kochen. Bringt ihr also ein, zwei Badetücher
mit, um euch die Schweißperlen von der Stirn zu tupfen.

Wir lieben euch, wenn ihr uns auch liebt, also kommt vorbei, liebe Leute!
Der Eintritt ist selbstverständlich frei,
LOVE - Andy K

FIESE FRITTEN FILMABEND

Klaus Lemke - Flitterwochen (1980)

Wed - 07. Nov. 2018 - 20:00


elektro - konzert

russalka & mk9

Wed - 07. Nov. 2018 - 23:00


Nach dem Film ist vor dem Konzert. Besuch aus Übersee:

RUSALKA (Canada)

Kate Rissiek is an artist based in Vancouver, Canada who has performed under the name Rusalka since 2007. Employing Theremin and other electronics, Rusalka achieves visceral and, at times, abrasive sounds in her exploration of subconscious states and the dark recesses of human nature. A struggle between filth and transcendence occurs which stirs together crude electronics and an ethereal electromagnetic grasp for emergence. Her recent work often features subtle, yet profound, shifts in mood, timbre, and focus demonstrating a fervent refusal to clearly delineate between introspection and observation.

http://rusalka.org/index.html
https://www.discogs.com/artist/1129917-Rusalka
-----------------------------------------------------------------

MK9 (California)

A sound and visual therapy project by Michael Nine that began in the latter half of 2001. Preceding the end of the controversial and confrontational performances as the renowned project Death Squad. Originally from San Francisco, California he now resides in Vancouver, Canada.

This ongoing project seeks to understand the irrational nature, behavior and motivation of the human species. Performances include pre-constructed sound, video and live frequencies. Video, voice, sound and handouts will be offered. Attempting to continually offer insights and investigate society on this planet.

https://mk9.org/
https://www.discogs.com/artist/451424-MK9
https://www.facebook.com/neuralops/

Geschlossene Gesellschaft

Sat - 10. Nov. 2018 - 20:00

Finissage

Bona_Berlin & Metraeda - Ecken und Kanten

Sun - 11. Nov. 2018 - 16:00

FIESE FRITTEN FILMABEND

Pedro Almodóvar - High Heels (1991)

Wed - 14. Nov. 2018 - 20:00

Ausstellung

Petra Deta Weidemann - "Luft nach oben"

Fri - 16. Nov. 2018 - 20:00

FIESE FRITTEN FILMABEND

Jan Georg Schütte - Die Glücklichen (2008)

Wed - 21. Nov. 2018 - 20:00

die digitale düsseldorf 2018

LA TERZA MADRE

Sat - 24. Nov. 2018 - 21:00


im rahmen der digitalen düsseldorf 2018
geöffnet ab 21Uhr - beginn 23Uhr
der hut geht rum...

http://die-digitale.net/


LA TERZA MADRE

Düsseldorf im Winter 2015. Ein Elektronik-LiveAct steht alleine auf der Bühne und performt rhythmische Gebilde zwischen IDM und Avantgarde. Plötzlich klettert ein Mensch aus dem Zuschauerraum auf die Bühne, ergreift das Mikro und begleitet mit dadaesken Gesangs- und Textimprovisationen.

Beats und Stimme vermischen sich zu einem beispiellosen Konglomerat der musikalischen Geschichte zweier sich gerade kennenlernender Individuen. Das Publikum hält das ganze für geplant, denn das Zusammenspiel entwickelt sich mühelos und lässt glauben, dass die beiden Protagonisten schon seit langer Zeit zusammenarbeiten, was nach diesem Konzert auch so beschlossen wird… La Terza Madre ist geschlüpft.

Zusammen gehen sie jetzt zur "digitalen" auf eine Entdeckungsreise nach neuen Motiven, Sounds und textlichem Wahnsinn. Im Gepäck haben die beiden Musiker ihre ureigene Geschichte sowie einen ungebändigten Tatendrang neue Zusammenhänge zu erschließen: um Altem und Bewährtem den krachigen Faustschlag zu verpassen, also dem 'Vater unser' die 'terza madre' entgegenzustellen.

More...

FIESE FRITTEN FILMABEND

Todd Solondz - Storytelling (2001)

Wed - 28. Nov. 2018 - 20:00

Taramtamtam

DJíng all Night long

Sat - 01. Dec. 2018 - 21:00

t.b.a.

FIESE FRITTEN FILMABEND

Adolf Winkelmann - Junges Licht (2016)

Wed - 05. Dec. 2018 - 20:00

Elektromiki präsentiert

Alles nach Nippon

Sat - 08. Dec. 2018 - 21:00


Boing! Bumm! Tschak!

Elektromiki aka Mica & Mici featuring wörc

Die Musik von wörc (David Pampus, Shunsuke Oshio) setzt sich durch das intuitive und improvisierte Spielen eines Modular Synthesizers sowie einer klassischen E-Gitarre zusammen. Das Zusammenspiel aus Synthesizer-Sequenzen und modellierten Gitarrensounds erzeugt neue Klangfarben mit polyrhythmischen Strukturen. Das Konzept sucht nach neuen Möglichkeiten, Musik zu komponieren, und stellt sich der konservativen Kreierung elektronischer Musik entgegen.

Im Anschluss an das Konzert führen Mica & Mici musikalisch in den Fernen Osten. Dem Motto Takkyu Ishinos „Alles nach Nippon!“ folgend hört ihr sowohl Verspieltes als auch Tanzbares von Leftfield bis Techno.

Beginn: 22Uhr
Eintritt: Spende beim ersten Drink - könnt ihr!

FIESE FRITTEN FILMABEND

Roy Andersson - Songs from the second Floor (2000)

Wed - 12. Dec. 2018 - 20:00

Ausstellung

Ines Brands

Fri - 14. Dec. 2018

Geschlossene Gesellschaft

Kitty-Club

Sat - 15. Dec. 2018 - 20:00

FIESE FRITTEN FILMABEND

Luis Buñuel - Tagebuch einer Kammerzofe (1964)

Wed - 19. Dec. 2018 - 20:00

X-Mas Bar @ WP8

same Procedure as every Year

Mon - 24. Dec. 2018 - 20:00

FIESE FRITTEN FILMABEND

Pedro Almodóvar - Fessle mich! (1989)

Wed - 26. Dec. 2018 - 20:00